Nintendo - Shigeru Miyamoto äußert sich zu HD-Grafik

Leserbeitrag
23

Es ist bekannt, dass die Wii als einzige Konsole dieser Generation keine HD-Grafik darstellen kann.
Nun hat sich Nintendo-Brain Shigeru Miyamoto dazu geäußert.
Er ist im Allgemeinen dem recht Positiv eingestellt:

”Ich denke nicht, dass an hübschen Grafiken etwas falsch ist, und als ein Kunde mit einem HDTV würde ich meine Spiele auch gerne mit schöner Grafik spielen wollen. Ich denke, während die Verbreitung von HDTVs zunimmt, werden wir sehen, dass Videospiele und Nintendo`s Spiele mit dem technologischen Fortschritt mithalten.”

Er bleibt dabei und sagt, dass es Nintendo mehr ums Gameplay geht als um die Grafik. Da sich HD-Fernseher jedoch schon recht gut verbreitet haben, kann man davon ausgehen, dass die nächste Nintendo Konsole Grafisch mit in dieser Liga spielt.

Weitere Themen: Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz