Ab sofort ist das neuste Buch über Apples Mitbegründer und Visionär Steve Jobs vorbestellbar. Am 23. März kommt „“ in den Handel.

Becoming Steve Jobs: Neues Buch über Apples Visionär vorbestellbar

Die Autoren Brent Schlender und Rick Tezeli befassen sich im 464-seitigen Buch mit zentralen Fragen über das Leben und die Karriere des Apple-Mitbegründers und CEOs: Wie hat sich ein junger, leichtsinniger und arroganter Mann, der von seinem eigenen Unternehmen gefeuert wird, durch sein visionäres Talent zum erfolgreichen Unternehmensführer entwickelt und dabei das tägliche Leben von Milliarden von Menschen revolutioniert?

becomingstevejobs-250x410

Darüber hinaus werden im Buch bestehende Mythen und Stereotypen über Steve Jobs behandelt. Über Jahre hinweg haben Schlender und Tetzeli exklusive Interviews mit Steve Jobs geführt. Außerdem haben sich die Autoren mit Persönlichkeiten unterhalten, die Steve Jobs nahe standen. Unter anderem sind Tim Cook, Jony Ive, Eddy Cue, Ed Catmull, John Lasseter und Rob Iger dabei.

Anders als bei der früheren Biografie, die im Oktober 2011 erschienen ist, will das neue Buch Steve Jobs als Menschen zeigen und versucht, eine Erklärung für sein Verhalten zu geben und ihn nicht nur zu beschreiben. Es bietet zudem einen Einblick in den jahrelangen Prozess der Technologie-Revolution, die wir alle erlebt haben.

„Becoming Steve Jobs“ ist schon jetzt und erscheint hierzulande offiziell am 23. März – vorerst aber nur in englischer Sprache. Wann eine übersetzte Version ins Deutsche erhältlich sein wird, steht leider noch nicht fest. Das neue Jobs-Buch wird sowohl als eBook (14,99,- Euro) bzw. Kindle (16,11,- Euro) als auch als Hardcover (17,90,- Euro) erhältlich sein.

 

* gesponsorter Link