Blu-ray-Chef kontert: Disc wird viele Jahre dominieren

Florian Matthey
36

Andy Parson, Chef der Blu-ray Disc Association, will die Kritik durch Apple-CEO Steve Jobs nicht auf sich sitzen lassen. Die Blu-ray Disc verbreite sich ähnlich schnell wie seinerzeit die DVD.

Nach dem gleichen Zeitraum sei die DVD ebenso weit verbreitet gewesen wie heute die Blu-ray Disc. Bezahlte Inhalte aus dem Internet erfreuten sich zwar ebenfalls großer Beliebtheit, trotzdem werde die Blu-ray Disc noch viele Jahre dominieren. Jobs soll die Technologie in einer E-Mail mit Super-Audio CDs verglichen haben, die zwar höhere Qualität als ursprüngliche Audio-CDs boten – sich nach seiner Analyse aufgrund von Musik-Downloads aber nie durchsetzen konnten.

Ob die E-Mail tatsächlich von Jobs stammte oder überhaupt wirklich existiert, lässt sich nicht überprüfen. Tatsächlich zeigte sich der Apple-Chef in den letzten Jahren der Technologie gegenüber aber kritisch eingestellt. Ein Grund könnten hohe Lizenzgebühren für Blu-ray-Laufwerke sein.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz