Grammy: Postume Ehrung für Steve Jobs

Holger Eilhard
4

Die Preisträger der “Special Merit Awards” wurden von der Recording Academy bekannt gegeben. Zu den Empfängern dieser Grammys, welche für besondere Leistungen rund um die Musikbranche verliehen werden, gehört im Jahr 2012 auch Steve Jobs.

Die postume Ehrung begründet die Jury damit, dass Jobs dabei “geholfen habe Produkte und Technologien zu erschaffen, die den Konsum von Musik, Fernsehen, Filmen und Büchern transformiert haben”. Besonders hervorgehoben werden iPod und iTunes Store, welche die Industrie revolutionierten.

Weitere Preisträger des “Trustees Award” sind Dave Bartholomew und Rudy Van Gelder. Bereits im Jahr 2002 hatte Apple einen Technik-Grammy erhalten. Die Grammys werden am 12. Februar in Los Angeles verliehen.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz