iSteve: The Book of Jobs

Ben Miller
2
iSteve: The Book of Jobs

iSteve: The Book of Jobs

über Apple-Mitgründer Steve Jobs gibt es viele, doch war bisher keine von Jobs persönlich authorisiert.

Mit “iSteve: The Book of Jobs” soll Anfang 2012 die erste authorisierte Biografie veröffentlicht werden und einen intensiven Einblick in das Leben der wohl schillernsten Figur der IT-Welt geben. Author Walter Isaacson, seines Zeichens unter anderem CEO von CNN und Managing Editor des Time Magazines, hat für die Recherche neben Steve Jobs auch zahlreiche Größen der IT-Industrie, derzeitige und ehemalige Kollegen sowie Freunde und Bekannte von Jobs interviewt.

Der Titel des Buches sorgte vielerorts für Schmunzeln, scheint er eine Anspielung auf “Das Buch Ijob” (auf Englisch “The Book of Job”) des alten Testamentes zu sein. Ein auf witzige Weise passender Titel, gilt Jobs doch bei manchen als Verfechter seines Tech-Glaubens und Apples Stores als die heiligen Hallen der Apple-Jünger.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });