Steve Jobs Day: Trauerfeier und kalifornischer Feiertag am 16. Oktober

Katia Giese
14

Nach der kleinen und intimen Trauerfeier für den am 5. Oktober verstorbenen Steve Jobs wird es morgen und in der kommenden Woche eine größeren Abschiedsgelegenheit geben. Zunächst treffen auf dem Stanford-Campus bekannte Größen aus dem Silicon Valley zusammen, am Dienstag soll es einen Event für Apple-Mitarbeiter geben. 

So gab ein Apple-Sprecher bekannt, dass über die von Jobs Witwe gegründete Emerson Collective Organisation Einladungen an Gäste aus dem Silicon Valley verschickt wurden. Die Feierlichkeit soll auf dem Campus der Stanford University stattfinden, wo der ehemalige Apple-CEO im Jahr 2005 seine legendäre Graduation-Speech hielt.

Weiterhin wird am kommenden Dienstag eine Veranstaltung auf dem Apple-Campus für Mitarbeiter erwartet. Während die sonstige Öffentlichkeit bislang keine Gelegenheit hatte, an einer zentralen Feierlichkeit teilzunehmen, wird in Kalifornien gar ein ganzer Feiertag ausgerufen. So kündigte
der Gouverneur des US-Bundesstaats an, den diesjährigen 16. Oktober zum “Steve Jobs Day” und Feiertag in Kalifornien zu ernennen.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz