Steve Jobs ist "Mobile Personality of the Year"

Florian Matthey
4

Mit dem iPhone habe Steve Jobs die gesamte Mobil-Branche umgestaltet, lautet das Urteil der Jury auf dem Mobile World Congress in Barcelona. Aus diesem Grund hat sie Steve Jobs auf dem Mobile World Congress in Barcelona zur “Mobile Personality of the Year” gekürt, berichtet Macworld. Die Verleihung des Preises fand in Abwesenheit des Apple-CEOs statt, ebensowenig waren andere Apple-Vertreter zugegen.

Die anderen Nominierten wie Google-CEO Eric Schmidt, Research-in-Motion-Co-CE Mike Lazaridis und HTC-CEO Pete Cou waren hingegen nach Barcelona gereist. Der Veranstalter Stephen Fry, der den Preis an Jobs weitergeben wird, lobte Apple für die Inspiration des Marktes und den Einfluss des Herstellers, indem er ihn als “Elefant in diesem Raum” bezeichnete.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz