Steve Jobs unter den 5 größten "Wohlstands-Erzeugern"

macnews.de
16

Steve Jobs
Apples CEO Steve Jobs wurde auf Platz 4 unter die fünf größten “Wohlstands-Erzeuger” des Jahres gewählt. Diese Rangliste spiegelt wieder, welche CEOs am meisten ökonomischen Mehrwert geschaffen haben. Auf den weiteren Rängen finden sich Jeff Bezos von Amazon sowie Jeffrey Boyd, Chef von Priceline.com.

Zusätzlich wurden vom Chief Executive Magazin zusammen mit der Applied Finance Gruppe und Great Numbers! auch 10 “Wohlstands-Vernichter” gekürt. Darunter finden sich CEOs von Kraft Foods, J.C. Penney und der Washington Post. Als Maßstab dient hauptsächlich die Economic Margin (EM, ökonomische Spanne). Hierbei werden unter anderem Einkommen, Wertverluste, Zinsen, Mietkosten gegen die Kapitalkosten gerechnet und durch die Summe des investierten Kapitals geteilt.

Die Rangliste wurde 2010 zum dritten Mal erstellt und führt 338 CEOs auf, die in vier Kategorien mit Noten von A bis F bewertet wurden.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz