Super Mario 3DS - Erste Details zum neuen Mario-Jump 'n Run

StefanS

Als bekannt wurde, dass ein Super Mario 3DS nicht zum Launch-Line-Up des neuen Nintendo 3DS gehöre, waren viele Fans traurig gestimmt. Im letzten Monat kündigte Satoru Iwata glücklicherweise einen Marioableger für den 3DS an, nun folgten einige erste Infos.

Super Mario 3DS - Erste Details zum neuen Mario-Jump 'n Run

Diesmal äußerte sich zwar nicht Nintendos CEO selbst, dafür aber Shigeru Miyamoto. So bezeichnete er das neue Jump ‘n Run des italienischen Klempners als eine Art Crossover von Super Mario Galaxy und Super Mario 64. Letzteres erschien damals noch für den N64.

Wie man sich dieses Crossover vorzustellen habe, dazu äußerte sich Miyamoto nicht. Auf der E3 werde Super Mario 3DS aber anzuspielen sein und jeder könne sich danach diese Frage selbst beantworten.

Im Interview mit dem EDGE-Magazin ging Miyamoto auch auf die Frage ein, was denn der Schwanz auf dem Logo zu suchen habe. “Du weißt vermutlich, was passieren wird, wenn du diesen Charakter benutzt”, erwiderte Miyamoto kurz und bündig.

Wer sich noch an Super Mario Bros. 3 erinnert, das 1988 für den NES erschien, kennt sicher noch den beliebten Waschbäranzug. Wahrscheinlich bezog sich Miyamoto hierauf, nach der E3 sind wir auch dahingehend schlauer.

Weitere Themen: Nintendo 3DS

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz