Tim Cook: Private Gespräche mit Medienmogulen

von

Tim Cook nimmt in diesen Tagen am “Summer Camp” der Investmentbank Allen & Company in Sun Valley im US-Bundesstaat Idaho teil. In dem Camp treffen sich verschiedene Medienmogule zu Gesprächen. Was genau Cook vor hat oder über was er sich unterhalten möchte, verriet er – wenig überraschend – nicht.

Tim Cook: Private Gespräche mit Medienmogulen

Die Macher des New-York-Times-Börsenmagazins DealBook haben Tim Cook in Sun Valley entdeckt. Da sich Apples CEO außerhalb der Apple-eigenen Events selten in der Öffentlichkeit zeige, sei Cook schnell zum “Mr. Popular” des Camps avanciert – auch wenn er das selbst wahrscheinlich nicht wollte.

Öffentlich verriet Cook nichts über seine Pläne und schlenderte zügig an Fotografen vorbei. Gegenüber DealBook verriet er nur, dass er sich auf die “privaten Gespräche” freue, die er für diese Woche plane. Für einen Kaffee mit DealBook habe er aber “wahrscheinlich” keine Zeit.

Über was sich Cook mit den Medienvertretern unterhalten möchte, ist daher nicht bekannt. Spekulationen gebe es in Sun Valley aber genug: Beobachter glaubten, dass sich Cook möglicherweise über Apples Pläne fürs Wohnzimmer – als Inhalte für einen potentiellen Apple-Fernseher – unterhalten werde.

Tim Cook


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz