Psychonauts - Double Fine kauft Publishing-Rechte zurück

Jan

Tim Schafer und sein Entwicklerstudio Double Fine könnten demnächst die Arbeit an einem neuen Psychonauts beginnen. Zwar wurde noch nichts angekündigt, aber Schafer hat die Publisher-Rechte von Majesco zurückgekauft und das macht Fans des Spiels definitiv Mut.

Psychonauts - Double Fine kauft Publishing-Rechte zurück

Wie Anna Kipnis, Senior Gamplay Programmer bei Double Fine, dem Entwicklerstudio von Videospiel-Legende Tim Schafer, per Twitter in die Welt zwitscherte, geht euer Geld jetzt endlich wieder komplett an Double Fine, wenn ihr Psychonauts kauft – das bedeutet, dass sie die Publisher-Rechte von Majesco – und wahrscheinlich auch THQ – zurückerhalten haben.

Diese Entwicklung kann natürlich zahllose Gründe haben, aber wenn Double Fine die Rechte zurückgekauft hat, bedeutet das möglicherweise, dass die Marke demnächst weiterverarbeitet wird. Und ein neues Psychonauts – egal, ob HD oder ein zweiter Teil – ist definitiv etwas, das man als Fan von genialen Spielen auf dem Schirm haben sollte.

Das ist bisher nur – sehr hoffnungsgeladene – Spekulation, aber Anna tweetete auch davon, dass eine “aufregende offizielle Ankündigung von Double Fine” auf dem Weg ist.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz