Warren Spector: Neues Entwicklerteam – Warren Spector wagt einen neuen Anlauf

Leserbeitrag

(Micha) Einer der Stars in der Entwicklerszene, Warren Spector, der unter anderem als kreativer Kopf bei den bekannten Ion Storm Studios gearbeitet hatte, meldete sich heute in einem von Gamespot geführten Interview zurück. Sein neues Entwicklerstudio Junction Point hat sogar schon einen Spieletitel in der Pipeline.

Warren Spector: Neues Entwicklerteam – Warren Spector wagt einen neuen Anlauf

“Warren Spector” war im Zuge seiner Karriere an Titeln wie “System Shock”, “Thief” und nicht zuletzt “Deus Ex” beteiligt.
Das neue Studio “Junction Point” hat er gemeinsam mit seinem ehemaligen “Looking Glass”-Kollegen “Art Min” gegründet.

Zu dem Spiel, an dem das Studio schon eifrig arbeitet, konnten ihm die Kollegen von “Gamespot” nur recht wenig entlocken.
Einzig die Tatsache, daß der Titel in einem Fantasyszenario angesiedelt ist, gilt als sicher.

Man kann jedoch davon ausgehen, dass das Projekt einige originelle Ideen beinhalten wird, denn bisher hatte jede neue Serie, an der “Warren Spector” direkt beteiligt war, zumindest gute Ansätze.
Wir halten Euch auf dem Laufenden.
Das englische Interview findet ihr bei den Related Links.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz