Snapdragon 845 vorgestellt: Dieser Prozessor macht Apple ordentlich Konkurrenz - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:

Beschreibung

Egal ob Samsung Galaxy S9, Galaxy Note 9, Xiaomi Mi 7, LG G7 oder Smartphones von HTC, Sony und anderen Herstellern. Alle neuen Modelle werden 2018 mit dem Snapdragon 845 ausgestattet sein, den Qualcomm nun offiziell vorgestellt hat.

Qualcomm Snapdragon 845 Mobile Platform

143
Snapdragon 845: Das kann der neue Prozessor

Die Zeiten des Snapdragon 835 sind gezählt, jetzt kommt der Snapdragon 845. Dabei handelt es sich schon lange nicht mehr nur um einen Prozessor. Qualcomm verkauft uns den Chip als mobile Plattform und ermöglicht darüber viele neue Funktionen, die zukünftig wichtig sein werden. Dazu gehören natürlich eine hohe Performance und Effizienz für Smartphones, aber auch ein Gigabit-Modem für eine schnelle Kommunikation und ein leistungsstarker Bildprozessor.

Am zweiten Tag der Snapdragon Technology Summit hat Qualcomm dann auch endlich genaue Informationen zum Snapdragon 845 rausgerückt:

  • Der Prozessor besitzt acht Kryo-385-Kerne, die sich in vier schnelle (2,8 GHz) und vier sparsame Kerne (1,8 GHz) aufteilen. Der Leistungsschub soll bei bis zu 30 Prozent liegen, alternativ soll der Energieverbrauch um 30 Prozent gesenkt werden können.
  • Die Adreno 630 ist als Grafikeinheit verbaut und unterstützt alle aktuellen Standards. Die Grafikleistung soll um bis zu 25 Prozent steigen.
  • Es ist ein Gigabit X20 LTE Welt-Modem integriert.
  • Dual-SIM-Funktion wird ebenfalls unterstützt.
  • Videos können mit 4K, 60 Bildern pro Sekunde und HDR10 aufgenommen werden.
  • Hexagon 685 DSP für künstliche Intelligenz.
  • Qualcomm Secure Processing Unit sichert biometrische Daten ab, wie es bei Apple schon seit der Einführung von Touch ID gemacht wird.
  • Virtual-Reality-Support sowie Unterstützung für 360-Grad-Bilder und -Videos.

Qualcomm geht hier also absolut den richtigen Weg und hat mit dem Snapdragon 845 einen High-End-Prozessor im Angebot, der locker mit der Konkurrenz mithalten kann.

Diese Smartphones verkaufen sich aktuell am besten:

Top 10: Die aktuellen Smartphone-Bestseller in Deutschland

Welche Smartphones bekommen den Snapdragon 845?

Samsung und Xiaomi haben bereits bestätigt, dass die Zusammenarbeit mit Qualcomm vorgesetzt wird. Das Galaxy S9 und Galaxy Note 9 dürften also wieder teilweise mit dem Snapdragon 845 ausgestattet sein. Das Xiaomi Mi 7 ebenfalls. Kaum eine andere Wahl haben LG, HTC oder Sony, die ihre Flaggschiff-Smartphones ebenfalls mit dem neuen Qualcomm-Prozessor ausstatten dürften.

Neben Smartphones wird es wohl auch Laptops geben, die mit dem Snapdragon 845 arbeiten und vollwertiges Windows 10 ausführen.

Quelle: Qualcomm-Presse

Beschreibung von

Alle Artikel zu Snapdragon 845