Mysteriöses "brandphone" mit Tegra 4i gesichtet. Ist es von HTC?

Kamal Nicholas
Mysteriöses "brandphone" mit Tegra 4i gesichtet. Ist es von HTC?

Bisher wurde Nvidias Tegra 4i, ein leistungsfähiger Prozessor für Mobilfunkgeräte mit integriertem LTE-Modul zwar offiziell vorgestellt, Geräte gibt es bisher aber keine. Nun taucht das erste Smartphone aber auf, das optisch doch sehr an HTC erinnert. 

Die Seite AnandTech hatte bereits die Möglichkeit, sich etwas näher mit dem Gerät auseinanderzusetzen. Zwar ist das Smartphone bisher noch nicht offiziell gebrandet (stattdessen ist es nur mit einem „brand“-Schriftzug ausgestattet), mein Kollege Jens und ich sind uns aber einig, dass das Gerät doch stark nach einem HTC-Modell aussieht. Aber wir können uns natürlich auch irren.

Ein paar vorläufige technische Details gibt es auch schon zu dem Gerät:

  • Display: 4,8 Zoll mit einer 720p-Auflösung
  • Hauptkamera: 13 MP
  • Prozessor: Nvidia Tegra 4i
  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
  • Interner Speicher: 8/16/32 GB
  • Maße: 138 x 72 x 7,9 mm
  • Erscheinungszeitraum: Q1 2014
  • Preis: 300 bis 400 Dollar

Bis zum ersten Quartal 2014 ist es ja noch eine ganze Weile, vielleicht tut sich ja doch auch schon vorher etwas, immerhin sieht das Gerät ja auch schon ziemlich weit aus und es ist zudem auch langsam an der zeit, dass die ersten Smartphones oder Tablets mit Nvidias neuester Prozessor-Generation auf den Markt kommen.

Bildergalerie brandphone

Quelle: AnandTech via Engadget

Hat dir "Mysteriöses "brandphone" mit Tegra 4i gesichtet. Ist es von HTC?" von Kamal Nicholas gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Nvidia

Neue Artikel von GIGA ANDROID