Artikel zum Thema

Safari 5.1.2 Youtube Problem

  1. FlashToHTML5: Safari-Erweiterung macht YouTube- zu HTML5-Videos

    von Florian Matthey 15

    Viele Mac-Benutzer stimmen dem Apple-CEO Steve Jobs in seiner Kritik an Adobes Flash zu – und versuchen, den Einsatz des Flash Players nach Möglichkeit zu meiden .. Eine Safari-Erweiterung erlaubt es, sich .. YouTube-Videos auch ohne eine .. auf HTML5-Inhalte um. Auch YouTube-Videos lassen sich über ..

  2. Safari 5.1.2 steht zum Download bereit

    von Holger Eilhard 4

    Mit Version 5.1.2 des hauseigenen Browsers behebt Apple unter anderem Probleme bei der PDF-Darstellung und weiß aufblinkenden Webseiten. Das Update .. f Safari 5.1.2 umfasst laut Apples .. Erhöhte Stabilität Behebung eines Problems, das zu Systemfehlern ..

  3. Apple veröffentlicht Safari 5.1.5

    von Holger Eilhard 2

    Mit einem kleinen Update für den hauseigenen Browser versorgt Apple die Kunden am heutigen Montag .. 46 MB große Update Probleme, wenn der Browser .. etwaige andere Fixes, die Safari 5.1.5 mit sich .. bringt. Safari 5.2 befindet sich ..

  4. Safari Download

    von Sven Kaulfuss 9

    Safari ist der kostenlose Webbrowser aus dem Hause Apple, der sowohl in einer Version für Mac OS X (Leopard und Snow Leopard), als auch unter Windows nutzbar ist .. Version 5 konnte Apple Safari nochmals einige und .. Funktionen spendieren. Zunächst legte Safari ordentlich an Geschwindigkeit ..

  5. Sicherheitsupdate löst Phishing-Probleme in Safari

    von macnews.de 0

    Das gestrige Sicherheitsupdate für Mac OS X löst auch zwei so genannte “Phishing”-Lücken im Apple-Browser Safari .. 10.2.8 und 10.3.6 vorhanden. Problem Nummer eins machte .. Statusleiste anzuzeigen. Problem zwei betraf die ..

  6. Apple veröffentlicht Safari 4.0.2

    von Marcel Magis 26

    Das Update auf Version 4.0.2 des Apple-Browsers Safari steht über die Software-Aktualisierung bereit: Dieses Update wird allen Safari-Benutzern empfohlen ..

  7. Safari 4.0 benötigt Xcode 3.1.2

    von Marcel Magis 0

    Ein Problem stellen Entwickler fest, die noch mit Xcode 3 arbeiten und die Safari Beta 4 benutzen .. Xcode 3.1.2 treten die Probleme nicht mehr ..

Anzeige
GIGA Marktplatz