ASUS hat gerade unter Android in den letzten Monaten viel Innovationskraft bewiesen: Mit dem Transformer Pad TF101 und dem Transformer Pad Prime haben die Taiwaner zwei ausgezeichnete Tablets auf den Markt gebracht, die zusätzlich mit der andockbaren Tastatur überzeugten. Mit dem PadFone geht ASUS noch einen Schritt weiter und versucht, Smartphone, Tablet und Notebook in einem Gerät unterzubringen.

Eines für alles: Durch die Medien geisterte das PadFone schon seit langer Zeit, ein erster Prototyp wurde auf der Computex von ASUS-Chef Jonney Shih in einer inzwischen kultig-magischen Präsentation gezeigt. Offiziell vorgestellt wurde das All-in-One-Gerät dann aber erst im März 2012 auf dem MWC in Barcelona.

Und tatsächlich vereint auch das „fertige“ PadFone Smartphone, Tablet, Tastaturdock und Stylus. Das alles garniert mit der Leistungsfähigkeit des Snapdragon S4-Chipsatzes von Qualcomm – der im Smartphone werkelt, während das Tablet quasi nur als Bildschirm dient – und der neuesten Android-Iteration 4.0 „Ice Cream Sandwich“ verspricht an sich Großes; hat aber auch seinen Preis: Zwar ist der Kostenpunkt des Gesamtpaketes für den europäischen Markt noch nicht offiziell kommuniziert, in den USA schlagen aber das Tablet plus Smartphone und Stylus mit 800 Dollar zu Buche, das Tastaturdock kostet noch einmal 150 Dollar. Es ist davon auszugehen, dass das PadFone mit allen Komponenten hierzulande preislich an der 1000 Euro-Marke kratzen wird.

Ob das PadFone diese stolze Summe wert ist respektive ob wirklich jede Komponente oder das Gesamtkonzept Sinn machen, bleibt abzuwarten, bis das Gerät bei uns erhältlich ist und von uns auf Herz und Nieren geprüft werden kann. Während in Taiwan erste Exemplare des Hybriden bereits erhältlich sind, ist der Deutschland-Start für den Juli 2012 anberaumt.

Test

  • ASUS Padfone 2 im Test: Pfeilschneller Steckbaukasten

    ASUS Padfone 2 im Test: Pfeilschneller Steckbaukasten

    Wozu eigentlich ein Smartphone und ein Tablet separat kaufen, wenn es beide Geräte auch als Kombo gibt? Mit dem Padfone hatte ASUS in der ersten Jahreshälfte 2012 ein solches Konzept bestehend aus Smartphone und Tablet-Dockingstation vorgestellt. Der ganz große...
    Amir Tamannai 31

Alle Artikel zu ASUS PadFone

  • Asus PadFone S2 erscheint im März mit Snapdragon 820?

    Asus PadFone S2 erscheint im März mit Snapdragon 820?

    In der vergangenen Woche hatte der chinesische Analyst Pan Jiutang auf seiner Weibo-Seite prognostiziert, dass der neue Snapdragon 820 Prozessor im Dezember dieses Jahres an den Start gehen würde und die ersten Geräte im März des nächsten Jahres erscheinen werden. Eine Übereinstimmung mit einem aktuellen Post zum Asus PadFone S2 deutet nun darauf hin, dass dem tatsächlich so seien könnte. Leaksfly hatte behauptet...
    Niclas Heike
  • Asus PadFone 2 Android 4.4 KitKat Update mit ZenUI veröffentlicht

    Asus PadFone 2 Android 4.4 KitKat Update mit ZenUI veröffentlicht

    Asus hat heute wie angekündigt das Android 4.4 KitKat Update mit der neuen ZenUI für das schon etwas ältere Asus PadFone 2 zum Download bereitgestellt. Damit erfüllt man die Ankündigung gerade noch so, denn zum Ende des 2. Quartals sollte es eigentlich schon veröffentlicht werden. Mit einer Veröffentlichung in der Nacht hat man diese Bedingung gerade noch so erfüllt – schafft aber auch einige Hürden bei der...
    Peter Hryciuk
  • Asus PadFone X kommt als PadFone S nach Europa

    Asus PadFone X kommt als PadFone S nach Europa

    Während man in den USA bei AT&T auf das finale Release des PadFone X wartet, scheint Europa nicht viel länger auf das Gerät warten zu müssen. Wie aus Medienberichten hervorgeht, soll schon in der nächsten Woche auf der Computex das sogenannte PadFone S vorgestellt werden, bei dem es sich angeblich um die internationale Version des PadFone X handelt. Alle, die bisher von der Idee eines Smartphone-Tablet-Duos abgeneigt...
    Niclas Heike
  • Asus PF-06: Neues Padfone mit Tastatur gesichtet

    Asus PF-06: Neues Padfone mit Tastatur gesichtet

    Die Asus Padfone-Serie erhält offensichtlich in nächster Zeit einen weiteren Nachfolger. Die Tablets mit integriertem Smartphone gehören zu den gut verkauften Geräten des Herstellers und so wird Asus demnächst wohl ein weiteres Modell auf den Markt bringen. Bei der US-Zulassungsbehörde FCC wurde ein Asus-Gerät mit der Bezeichnung Asus PF-06 gesichtet, mit dem aller Voraussicht nach die Tastatur ihr Comeback in...
    Niclas Heike
  • Asus PadFone Infinity-Lite: Altes Infinity A80 neu aufgelegt

    Asus PadFone Infinity-Lite: Altes Infinity A80 neu aufgelegt

    Mit dem Asus PadFone Infinity-Lite ist gestern eine weitere Smartphone-Tablet-Kombination des taiwanischen Herstellers aufgetaucht. Heute wurde es offiziell in Taiwan vorgestellt und wird dort vorerst exklusiv bei der FamilyMart-Kette angeboten. Wie sich herausstellt, handelt es sich im Grunde um das vor fast genau einem Jahr vorgestellte erste Asus PadFone Infinity A80, welches nun unter neuem Namen angeboten wird...
    Peter Hryciuk
  • Asus PadFone E mit 4,7 Zoll Smartphone & 10,1 Zoll Tablet-Dock für Taiwan

    Asus PadFone E mit 4,7 Zoll Smartphone & 10,1 Zoll Tablet-Dock für Taiwan

    Mit dem Asus PadFone E hat der taiwanische Hersteller wieder eine neue Smartphone-Tablet-Kombination vorgestellt, die aber vorerst nur in Taiwan bei einem Provider angeboten werden soll. Nach dem Asus PadFone mini, sogar in zwei verschiedenen Versionen, und dem PadFone X, ist das PadFone E ein weiteres Gerät, welches in kürzester Zeit bereitsteht. Das Asus PadFone E ist dabei im Grunde eine der interessantesten Kombinationen...
    Peter Hryciuk
  • Neues Asus PadFone X mit Snapdragon 800 & Android 4.4 KitKat aufgetaucht

    Neues Asus PadFone X mit Snapdragon 800 & Android 4.4 KitKat aufgetaucht

    Mit dem Asus PadFone X ist nun wieder eine bisher unbekannte Smartphone-Tablet-Kombination des taiwanischen Herstellers im AnTuTu-Benchmark aufgetaucht. Das X dürfte einfach für die noch fehlende offizielle Bezeichnung stehen. Die technischen Daten klingen verlockend, denn Asus scheint bereits mit Android 4.4 KitKat zu arbeiten. Asus hat erst vor wenigen Tagen das PadFone Mini 4.3 präsentiert, bringt dieses aber...
    Peter Hryciuk
* gesponsorter Link