ASUS Padfone kommt Ende Februar mit Tegra 3-Prozessor

Christopher Göbel
6

Bereits im Mai stellte ASUS die bislang einzigartige Kombination aus Tablet und Smartphone, das ASUS Padfone, vor. Seitdem hatten wir nicht mehr viel vom Tablet-Smartphone-Hybriden gehört — doch wie netbooknews.com erfahren haben will, erscheint das Padfone Ende Febraur zum MWC in Barcelona.

ASUS Padfone kommt Ende Februar mit Tegra 3-Prozessor

Doch die lange Wartezeit war wohl nicht unnütz: Denn wie Nicole Scott von netbooknews.com aus einer “sicheren Quelle” erfahren haben will, kommt das ASUS Padfone mit dem Tegra 3-Prozessor auf den Markt — und wird so eine ähnliche Performance wie das heiß erwartete Eee Pad Transformer Prime bieten können.

Wie bereits bekannt, besteht das Padfone einmal aus einem 4,3 Zoll großem Smartphone und einem 10-Zoll-Tablet. Dabei wird das Smartphone in einen speziellen “Schacht” des Tablets gesteckt und dient dann als Rechenheit, während das Tablet eher als “Hülle” fungiert. Selbstverständlich wird das Padfone mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich ausgeliefert werden.

Es bleibt abzuwarten, ob sich das Konzept auch im Alltag bewähren kann — interessant klingt es auf jeden Fall. Wer vom Tablet-Smartphone-Hybriden aber jetzt schon uneingeschränkt überzeugt ist, der darf sich gerne an folgendem bereits veröffentlichtem Werbespot erfreuen:

Weitere Themen: ASUS

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz