Asus Padfone und 7 Zoll Eee Pad Transformer für $299 im Februar 2012?

Christof Wallner
Asus Padfone und 7 Zoll Eee Pad Transformer für $299 im Februar 2012?

Bei der Bekanntgabe der Q3 Verkaufszahlen von Asus, hat das Unternehmen auch einige seiner Zukunftspläne für das Jahr 2012 bekannt gegeben. Für das erste Quartal sind zwei Android Tablets zu erwarten. Zum Einen das Asus PadFone und ein zweites unbekanntes Tablet. Nach mehreren Vermutungen dachte man an einen Nachfolger des Asus Eee Pad Slider. Doch wie nun einige Experten glauben, möchte Asus hier ein 7 Zoll Tablet auf den Markt bringen. Dieses Tablet sollte ein 7 Zoll Eee Pad Transformer werden. Der Preis sollte mit $299 unter dem Preis des 10,1 Zoll Eee Pad Transformer Prime liegen. Ob allerdings eine Tastatur bei einem 7 Zoll Tablet noch praktisch ist muss sich erst beweisen. Hierzu werden wir spätestens auf der CES im Januar mehr erfahren.
 
In der Vergangenheit haben wir schon zwei 7 Zoll Tablets von Asus gesehen. Diese wurden offiziell vorgestellt, haben es aber nie auf den Markt geschafft. Bei dem 7 Zoll Tablet handelte es sich um das Eee Pad MeMo, welches mit einem 7 Zoll IPS Display und einem Stylus kommen hätte sollen und um das Eee Pad MeMo 3D. Warum die MeMo Tabets niemals auf den Markt gekommen sind ist nicht bekannt. Aber wenn man sich die schleppende Entwicklung der 7 Zoll Tablets mit Android Honeycomb ansieht, könnte man meinen, dass Asus dies vorhergesehen hat und sich stattdessen auf die Entwicklung des Eee Pad Transformer Prime konzentriert habe.

 

 

Weitere Themen: Tabtech.de News-Archiv, Android, ASUS

Neue Artikel von GIGA ANDROID