ASUS ZenFone Zoom: Das Kamera-Smartphone mit optischem Zoom - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:

Beschreibung

Im Vorfeld der CES 2015 hat ASUS das ZenFone Zoom enthüllt. Das Kamera-Smartphone soll vor allem Foto-Freunde begeistern und bringt dazu eine 13 MP-Kamera samt optischem Dreifach-Zoom und Laser-Autofokus mit. 

Die weiteren Ausstattungsmerkmale zeugen von einem Smartphone der gehobenen Mittelklasse: So besitzt das Display des ZenFone Zoom eine Diagonale von 5,5 Zoll und löst in Full HD auf. Im Inneren des schicken Smartphones werkelt ein Intel-Prozessor, genaue Angaben zum Modell oder zur Größe des verbauten Arbeitsspeichers fehlen aber noch. Das ZenFone Zoom besitzt einen Dual-SIM-Slot und kann daher mit zwei SIM-Karten genutzt werden. Der Akku bietet 3.000 mAh, das verwendete OS basiert auf Android 5.0 Lollipop samt ASUS‘ eigener ZenUI. Die Abmessungen belaufen sich auf 158,9 x 78.84 x 11.95 mm, 185 Gramm wiegt das neue ASUS-Smartphone.

Technische Daten des ASUS ZenFone Zoom im Überblick

Display 5,5-Zoll IPS mit 1.920 x 1.080 Pixel mit Corning Gorilla Glas 4
Prozessor Intel Atom Z3590
Arbeitsspeicher 4 GB RAM
Datenspeicher 64 GB Speicher mit microSD-Kartenslot
Kamera 13 MP mit dreifach optischem Zoom, f/2,7-f/4.8, Laser-Autofokus und optischem Bildstabilisator (Rückseite), 5 MP (Vorderseite)
Akku 3.000 mAh
Gewicht 185 Gramm
Maße 158.9 x 78.84 x 11.95 mm
Betriebssystem Android 5.0 Lollipop

Beschreibung von

Weitere Themen: ASUS

Alle Artikel zu ASUS ZenFone Zoom