BlackBerry Z10: Viele Neukunden wechseln von iOS und Android

von

Mit dem neuen Z10 will BlackBerry sich aus der Umsatzmisere ziehen. In der Vergangenheit ging es dem Unternehmen, das bis vor kurzem noch Research in Motion hieß, nicht sonderlich gut gegen Samsung, Apple und Co. Doch jetzt könnte sich das Blatt wenden. Angeblich wechseln viele von Android und iOS zu BlackBerry.

BlackBerry Z10: Viele Neukunden wechseln von iOS und Android

Ob aus reinem Lokalpatriotismus oder echter Begeisterung für das Z10 — bei Glentel, einem großen kanadischen Händler, verkaufte sich das BlackBerry Comeback-Phone besser als das Samsung Galaxy S3 und das iPhone 5. Doch auch in anderen Teilen der Welt, in denen das Z10 bereits verfügbar ist, scheint der Hersteller auf dem besten Weg zu sein, sich wieder zu etablieren.

BGR.com will erfahren haben, dass die Hälfte aller Käufer zuvor andere Plattformen nutzten, also nicht einfach ihr bestehendes BlackBerry-Gerät aktualisieren. In Großbritannien kommt ein Drittel aller Käufer von anderen Ökosystemen.

Zwar gibt es keine direkten Zahlen darüber, von welchen Plattformen die Neukunden jeweils genau wechseln. Anhand der aktuellen Verteilung der Marktanteile kann man aber spekulieren, dass sie sich zu großen Teilen von Android und iOS verabschieden.

Meine persönliche Einschätzung: Nachdem ich das Z10 und das Betriebssystem BB 10 kürzlich einmal in Augenschein nehmen durfte, ist diese Meldung wenig überraschend. Die Hardware ist solide, die Software sehr sinnvoll und durchdacht. Ich muss sagen, dass mich BlackBerry, geborene RIM, stark beeindruckt und es mich nicht überraschen würde, wenn auch hierzulande so mancher ernsthaft einen Wechsel in Erwägung zieht.

Am Ende wird, wie immer, das Ökosystem eine große Rolle bei solchen Überlegungen spielen. Entscheidend ist also, ob die BlackBerry World den Usern das bieten kann, was sie bei Android und iOS bekommen: Ein reichhaltiges Angebot an Apps und Diensten, sowie eine gute Zusammenarbeit mit bestehenden Computern und Tablets.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: iOS, Android


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz