Call of Duty IV Noobguide Teil 4/4

von
Leserbeitrag

(toni) Nun ist es soweit. Der letzte Teil des Call of Duty IV Noobguide geht online! Wir wünschen euch viel Spaß damit. Im letzten Teil geht es um das Rangsystem und sogenannte killing streaks.

Call of Duty IV Noobguide Teil 4/4

Ranking System (Rangsystem)

Das Rangsystem ist eines der größten Veränderungen im CoD Multiplayer. Dieses Rangsystem ist nahe an die echten U.S. Marine Ränge angelegt. Es gibt insgesamt 65 unterschiedliche Ränge, auf der PC Version jedoch nur 55.

Um einen Rang aufzusteigen, muss man Erfahrung (XP) sammeln. Durch Töten der Gegner und erreichen von Missionszielen bekommt man XP. Man bekommt in unterschiedlichen Spielmodi unterschiedlich viel XP.

Bsp. Bei einem Domination Game bekommt man 5 XP, dagegen bekommt man auf einer Search&Destroy Map pro Kill 50 XP, da es keinen Respawn gibt.

Es gibt auch sogenannte Challenges (Herausforderungen). Challenges sind verschiedene Aufgaben die ein Spieler während des Spielens erledigen kann. Die Spannweite der Herausforderungen reicht von 25 Kills mit einer bestimmten Waffe bis hin zu einem 30 feet tiefen Fall. Wenn ein Challenge erledigt wurde, bekommt man eine große Meldung auf dem Screen. Dadurch kann man sich verschiedene Waffenskins und -zusätze freischalten.
Sobald man Phase 1 erledigt hat, wird automatisch Phase 2 (und dann logischerweise 3) freigeschaltet.

Bsp. Mit der Sniperrifle M4:

Phase 1 – 25 Kills with the M4 – Worth 250XP – Unlocks Digital Camouflage
Phase 2 – 75 Kills with the M4 – Worth 500 XP – Unlocks Silencer
Phase 3 – 150 Kills with the M4 – Worth 1000 XP – Unlocks Red Tiger Camouflage

1206013356news

Killing streaks

Die Jungs von Infinity Ward wollten Leute belohnen, die ingame “ownen”. Spieler die 3,5 oder 7 Kills am Stück schaffen ohne zu sterben, werden mit militärischen Gimmicks belohnt.

3 Kills am Stück: Team-Radar. Alle befreundeten Einheiten können Gegner nun für kurze Zeit auf dem Radar sehen, selbst wenn die Feinde nicht schießen!

5 Kills am Stück: Luftangriff. Man kann an eine beliebige Position auf der Map einen Angriff durch Jets durchführen lassen.

7 Kills am Stück: Dein eigener Kampfhubschrauber-Bot! Man hat die Möglichkeit einen Kampfhubschrauber bestückt mit Raketen und einem schweren MG zu rufen. Böses Haustier!

1206017380news

Tipps:

Die “Kill streak” Belohnungen kann man selbst auslösen. Das heißt man muss diese nicht sofort benutzen. Diese halten sich auch nach dem eigenen Tod. Daher erst schauen wo man seine Belohnung am Besten einsetzen kann.
Der Kampfhubschrauber ist extrem wirksam auf freiem Feld. Wenn man jedoch den Radar (3er kill streak) dazu schaltet, fängt der Hubschrauber aktiv an nach Feinden zu suchen. Daher sollte man mit seinem Team absprechen, wann man den Radar in Kombination mit dem Heli zündet.

Stand: 20.03.2008.

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz