Gigaset GS170 vorgestellt: Nokia 3 bekommt Konkurrenz - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:

Beschreibung

Mit dem GS170 hat das deutsche Unternehmen Gigaset heute ein neues Einsteiger-Smartphone mit guter Ausstattung zum attraktiven Preis vorgestellt. Wir haben alle Informationen zusammengefasst.

Gigaset GS170 mit Wechselakku

Als eines der wenigen Android-Smartphones überhaupt besitzt das Gigaset GS170 eine Rückseite aus Kunststoff, die sich abnehmen lässt und einen auswechselbaren Akku ermöglicht. Dieser kommt auf eine Kapazität von 2.500 mAh und sollte für ausreichend gute Laufzeiten sorgen. Es können zudem zwei Micro-SIM-Karten eingelegt werden, die den microSD-Slot nicht belegen. Der interne Speicher von 16 GB kann also auch erweitert werden, wenn man zwei SIM-Karten verwendet.

Das Display des Gigaset GS170 besitzt eine Diagonale von 5 Zoll und eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln. Es handelt sich um 2.5D-Glas, das besonders gut gegen Kratzer und Schmutzpartikel geschützt ist. Angetrieben wird das Smartphone von einem Quad-Core-Prozessor von MediaTek, der mit 1,3 GHz pro Kern taktet, und 2 GB RAM. Als Betriebssystem kommt direkt Android 7.0 Nougat zum Einsatz, das optisch kaum angepasst wurde. Dafür gibt es einige zusätzliche Software-Features wie Gesten, die mit dem Fingerabdrucksensor auf der Rückseite verwendet werden können.

Gigaset GS170 mit 13-MP-Kamera

Auf der Rückseite befindet sich über dem Fingerabdrucksensor eine neue 13-MP-Kamera, die bessere Bilder und Videos machen soll als die des Vorgängers. Passend dazu integrierte der Hersteller in die Kamera-App neue Funktionen. An der Front kommt eine 5-MP-Kamera zum Einsatz. Daneben ist eine LED-Benachrichtigungsleuchte integriert.

Gigaset GS170 mit unterschiedlichen Covern

Ausgeliefert wird das Gigaset GS170 in Schwarz, für je knapp unter 10 Euro kann man sich zwei weitere Cover kaufen.

Bildergalerie Gigaset GS170

Gigaset GS170 als Alternative zum Nokia 3, Samsung Galaxy J3 usw.

50.637
Nokia 3, 5 und 6 im Hands-On

Gigaset platziert das GS170 im Einsteiger-Bereich und vergleicht das Gerät mit dem Nokia 3, Samsung Galaxy J3 (2016), Wiko U FEEL oder Moto C Plus, die in einem ähnlichen Preisbereich aufgestellt sind:

Gigaset GS170: Preis und Verfügbarkeit

Das Gigaset GS170 ist ab heute direkt beim Hersteller zum Preis von 149,00 Euro erhältlich. In Kürze wird das Smartphone auch im freien Handel erscheinen: Der Marktstart dort ist für Mitte Juli angepeilt.

Beschreibung von

Alle Artikel zu Gigaset GS170
  1. Smartphone unter 5 Zoll: Aktuelle Modelle im Überblick

    Peter Hryciuk 9
    Smartphone unter 5 Zoll: Aktuelle Modelle im Überblick

    Galaxy S8, iPhone X und LG V30: Smartphones werden immer größer und die Auswahl an Geräten mit einem Display von unter 5 Zoll stetig kleiner? Stimmt nicht! Wir haben alle aktuellen Smartphones mit kleinem Display zusammengefasst und in drei Preiskategorien...