Android 4.0 - Google und Samsung präsentieren Ice Cream Sandwich und Galaxy Nexus

commander@giga
4

Die vergangenen Stunden waren in der Android-Welt gefüllt von Neuigkeiten rund um Hard- und Software. So gab es nicht nur einige neue Smartphones, sondern auch endlich offizielle Details zum kommenden Android 4.0 Ice Cream Sandwich.

Android 4.0 - Google und Samsung präsentieren Ice Cream Sandwich und Galaxy Nexus

Die Kollegen von androidnews haben sich für euch die Nacht um die Ohren geschlagen und die Präsentation aus Hongkong live mitverfolgt. Dort wurde nicht nur die nächste Android-Version Ice Cream Sandwich vorgestellt, sondern auch das von Samsung gebaute Galaxy Nexus, welches in die Fußstapfen von Nexus One und zuletzt Nexus S treten wird.

Ice Cream Sandwich soll das für Tablet und Smartphones in Honeycomb und Gingerbread gesplittete Betriebssystem wieder zusammenführen und so eine Plattform für alle Geräteklassen bieten.

Neben einem überarbeiteten Bedienkonzept, welches zum Beispiel die von den Smartphones bekannten Hardware-Knöpfe unnötig macht, bringt Android 4.0 viele Detail-Verbesserungen. So sollen nun an vielen Stellen des Betriebssystems Gesten Einzug halten und die Bedienung vereinfachen.

Passend zum neuen OS präsentierten die beiden Unternehmen auch das nächste Android-Referenz-Phone: das Galaxy Nexus. Das mit einer 1,2 GHz Dual-Core-CPU ausgestattete Gerät hat ein 4,65-Zoll-Display im 16:9-Format und Super-AMOLED-Technik. Da der untere Bereich des Displays für die drei wichtigen Bedienelemente Zurück, Home und Multitasking genutzt wird, wirkt es ersten Augenzeugen zufolge nicht viel größer als das Nexus S.

Für Entwickler steht das SDK bereits zum Download bereit. So kann man sich auch ohne die passende Hard- und Software schon jetzt einen ersten Eindruck verschaffen. Man sollte allerdings die dort demonstrierte Geschwindigkeit (oder das Fehlen selbiger) nicht als Maßstab für die echte Hardware ansetzen.

Das Galaxy Nexus soll in den USA, Asien und Europa im November verfügbar sein. Ein Preis ist bislang nicht bekannt. Android 4.0 soll ebenfalls noch im November veröffentlicht werden.

Weitere Details zu Ice Cream Sandwich und dem Galaxy Nexus findet ihr bei den Kollegen von Androidnews.

Weitere Themen: Android, android ice cream sandwich, Samsung Galaxy Nexus GT-I9250 Handbuch, Google

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz