Der Tag in Droidland (Freitag 06.01.2012)

Während ich an manchen Tagen echt gar keinen Plan habe, wie ich die Einleitung unserer “Der Tag in Droidland”-Kolumne gestalten soll, würde mir heute so einiges einfallen: Unseren großen Relaunch oder Jens’ – nun falsche (gegeben, ha!) – Vorhersage, dass ich heute wieder mit dem obligatorischem “TGIF” anfangen würde. Was mache ich stattdessen: Ich stelle Obiges fest und wünsche viel Spaß mit der wahrscheinlich letzten Resteverwertungskolumne unter der androidnews.de-Flagge.

Der Tag in Droidland (Freitag 06.01.2012)

Hardware-Meldungen

Der in Deutschland ziemlich unbekannte Hersteller Pantech will nächste Woche auf der CES ein Tablet vorstellen, das mit einem 1,5 GHz Dual Core-Prozessor ausgestattet und wasserfest sein soll, aber noch mit Android Honeycomb läuft. Hierzulande werden wir das Brett wohl nicht sehen.

ZiiLabs hat einen 100 Core-Prozessor präsentiert, der für Android 4.0 optimiert sein soll. WTF, ein 100 Core-Prozessor? Wir haben hier einmal vier ARM Cortex A9-Prozessoren, welche von 96 Einheiten, die für verschiedene Mediaprozesse gedacht sind, unterstützt werden – der genaue Sinn hinter dieser Technik erschließt sich mir allerdings nicht.

Toshiba will auf der CES das bisher dünnste Tablet der Welt zeigen, das sehr preisgünstig sein soll und mit einem etwas gewöhnungsbedürftigem Design im 7-Zoll-Formfaktor aufwartet. Weitere technische Details sind momentan aber noch unbekannt.

In den USA ist eine spezielle Variante des Galaxy Nexus aufgetaucht, die mit einem 1,5 GHz starkem Prozessor ausgestattet sein soll – wir erinnern uns: Der Prozessor der normalen Version unterstützt auch Taktraten bis 1,5 GHz – von daher glaube ich erstmal an eine Ente bei dieser Meldung.

Software-Meldungen

Willkommen zu neuen App-Update-Meldungen: Während TuneIn Radio nun einen speziellen Voice Search unterstützt, bringt eine neue Version der beliebten Swift Key X-Tastatur einige Bugfixes mit sich. Dagegen unterstützt Box for Android nun einige neue Funktionen, wohingegen eine Aktualisierung für Google Earth Probleme mit Tegra 2-Geräten behoben hat.

Das Update für die Wischtastatur Swype, das endlich auch Unterstützung für Android 4.0 Ice Cream Sandwich bringen soll, ist zwar noch nicht erschienen, in Kürze soll es allerdings so weit sein.

Mit Command & Conquer 4: Tiberian Twilight ein neues Rollenspiel in 6-Bit-Grafik vorgestellt, das momentan aber nur im hauseigenen EA Store verfügbar ist.

Und der Rest

Mal wieder ein paar interessante Verkaufszahlen: Im Dezember wurden 42 Millionen Android-Geräte aktiviert, wobei sich darunter 1,7 Millionen Galaxy Nexus tümmeln.

Im vierten Quartal 2011 musste HTC ganz schön dicke Verluste hinnehmen, denn der Profit war nämlich um 2,5% niedriger als in 2010 – gerade im dynamischen mobile computing-Markt ist das eine ganze Welt. Genauere Infos gibt’s hier.

Zum Schluss haben wir heute mal Werbung für euch … Die ist aber immerhin etwas interessant, legt sie doch den Fokus auf die Panorama-Funktion des Galaxy Nexus. Viel Spaß beim Guckes und noch ein schönes Wochenende! Wir sehen uns am Montag – dann aber in neuen Kleidern.

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Samsung Galaxy Nexus GT-I9250 Handbuch

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz