Galaxy Nexus: Neue Videos zeigen Browser und Apps ausführlicher

Christopher Göbel
2

Alle potenziellen Galaxy Nexus-Käufer aufgepasst: Die Kollegen des italienischen HDBlog haben das neue Google-Phone in die Hände bekommen und dieses einem ausführlichen Test unterzogen, in welchem man unter anderem den Browser und verschiedene Apps detailliert sieht — und einiges Neues erfährt, auch wenn man (so wie ich) keinerlei Italienisch-Kenntnisse vorweisen kann.

Galaxy Nexus: Neue Videos zeigen Browser und Apps ausführlicher

So haben die Jungs sechs Videos mit einer Gesamtlänge von insgesamt circa 65 Minuten gedreht. Unter anderem kann man schön erkennen, dass nun auch der Browser ähnlich wie schon beim Samsung Galaxy SII mit einer Hardware-Beschleunigung aufwartet, was sich darin bemerkbar macht, dass man im Browser wirklich ruckelfrei zoomen und scrollen kann. Auch nützlich: In der Eingabeleiste befindet sich ein Share-Symbol, womit man mit einem Klick den jeweiligen Link zum Beispiel direkt auf Google+ sharen kann.

Außerdem fällt auf, dass beim Wechseln vom Portrait- in den Landscape-Modus nun endlich eine Animation eingebaut wurde, die das System natürlich ein wenig schöner aussehen lässt. Aber lange Rede, kurzer Sinn: Hier sind dann die Videos. Sehenswert sind sie allemal, auch wenn ihr euch kein Galaxy Nexus kaufen wollt, denn früher oder später wird Ice Cream Sandwich und damit der gezeigte Browser und die Apps auf euer Android-Gerät Einzug halten.

Weitere Themen: Apps, browser, Samsung Galaxy Nexus GT-I9250 Handbuch

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });