Galaxy Nexus und Nexus S - Android 4.0.5 schon im März? Roadmap gesichtet

Andre Reinhardt
4
Galaxy Nexus und Nexus S - Android 4.0.5 schon im März? Roadmap gesichtet

Besitzer von Samsung und HTC Smartphones müssen zusammenhalten. Denn sie ereilt dasselbe Schicksal – Android 4.0 Ice Cream Sandwich soll, wie befürchtet, erst im März für das S2 und das Sensation in Europa verfügbar sein.

Der französische Netzbetreiber SFR veröffentlichte nun eine Liste mit wichtigen Geräten von Samsung und Motorola und wann mit deren Updates zu rechnen ist. Die beiden Nexus-Modelle Galaxy Nexus und Nexus S bekommen auch einen Versionssprung im März spendiert und zwar auf Android 4.0.5. Zudem erhalten die Franzosen, was für uns eher nicht relevant ist, für das Optimus Black 2.3.4 Gingerbread. Es ist aber schön zu sehen, dass wir nicht immer das letzte Land sind, wenn es um Updates geht.

Auf Android 4.0.5 kann man auch schon gespannt sein. In Amerika wurde ja schon 4.0.4 gesichtet. Die Liste ist übrigens keine Fälschung, der Netzbetreiber hat sie auf seiner offiziellen Seite online gestellt. Trotzdem sollte man erst einmal abwarten, ob die Franzosen wirklich in dem Punkt schlauer sind, als wir. Im März wissen wir mehr.

via pockedroid.net

Weitere Themen: Samsung Galaxy Nexus GT-I9250 Handbuch

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz