Google Nexus S: Bei Vodafone Deutschland ohne Super-AMOLED

Frank Ritter
4

Wie erwartet kommt die Google/Samsung-Kooperation Nexus S in Deutschland bei Vodafone heraus. Leider besitzt das Gerät hierzulande nur ein Super Clear LCD und kein Super-AMOLED wie bei der US-Version. -Offenbar werden die Display-Produktionskapazitäten für die neuen Geräte gebraucht.

Google Nexus S: Bei Vodafone Deutschland ohne Super-AMOLED

Im Vodafone Blog wird das Nexus S nun auch offiziell angekündigt, nachdem die Information vor Kurzem bereits über das Vodafone-Informationssystem geleakt war. Dort stand noch, dass die Vodafone-Variante in Deutschland den Super-AMOLED-Screen erhalten würde. Jedoch: Pustekuchen. Nun schließt sich natürlich die Frage an, ob die Information noch glaubhaft ist, dass das Handy auch in Weiß verfügbar sein wird.

Samsung scheint seine Produktionskapazitäten für SuperAMOLED-Screens derzeit massiv von alten Produkten abzuziehen. Kein Wunder – wir erwarten, dass die auf dem MWC vorgestellten neuen Spitzenmodelle von Samsung durchgehend mit Super-AMOLED-Technologie ausgestattet sein werden.

Weitere Themen: Samsung Nexus S, Samsung Galaxy Nexus GT-I9250 Handbuch, Google

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz