Nexus T: Baut Toshiba ein Nexus Tablet für Google?

Daniel Kuhn
1

Es gibt sehr viele Spekulationen zum nächsten Google Nexus-Gerät. Zunächst wurde ein Tablet von LG vorausgesagt; neuere Gerüchte favorisieren zwar nach wie vor ein Tablet gegenüber einem weiteren Smartphone, der Hersteller desselben soll nun aber Toshiba sein.

Nexus T: Baut Toshiba  ein Nexus Tablet für Google?

Über das Tablet von Toshiba wurde unter anderem auch bei uns schon mehrfach berichtet, auch bei Amazon.com konnte es bereits gesichtet werden, bislang allerdings noch ohne Namen, Preis oder Erscheinungsdatum. Die bekannten technischen Daten sind mit Tegra 2, 10.1 Zoll-Display mit 1280×800 Pixel-Auflösung und diversen Anschlussmöglichkeiten soweit Honeycomb-Standard, nur der Akku tanzt aus der Reihe: Es soll sich nämlich um einen prismatischen Akku handeln, der im Vergleich zu herkömmlichen Lithium-Ionen Akkus deutlich länger Energie liefern soll.

Soweit klingt das alles ganz schön und sieht auch wirklich gut aus, wie ihr in diesem Werbevideo sehen könnt:

Wie kommen jetzt aber die Gerüchte zustande, dass es sich um ein Nexus Tablet handeln könnte? Beim dritten Puzzle der Google Nexus Twitter Challenge war das Lösungswort PRISMATIC. Außerdem steht die Entwicklerkonferenz Google I/O bevor und Android 3.1 zirkuliert auch schon durch die Nutzerstatistiken.

Wenn man diese Gerüchte miteinander verknüpft, könnte man in der Tat darauf spekulieren, dass Google auf der I/O-Konferenz Android 3.1 vorstellt und im Zuge dessen auch ein offizielles Nexus Tablet mit prismatischem Akku präsentiert. Zugegeben, es handelt sich lediglich um sehr wilde Spekulationen, aber diese machen ja durchaus auch Spaß. Am 10. Mai startet die Google I/O, spätestens dann wissen wir mehr.

Weitere Themen: Google Nexus 10, Tablet, Samsung Galaxy Nexus GT-I9250 Handbuch, Google

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz