Samsung Galaxy Nexus: Frontkamera filmt in HD

Andre Reinhardt
15

Das ein Smartphone HD oder sogar Full-HD Videos aufzeichnen kann, ist ein alter Hut. Aber bei der Frontkamera sieht die Sache anders aus. Hier scheint eine Auflösung von 1280×720 Pixeln bei der Videoaufnahme zum Trend zu werden.

Samsung Galaxy Nexus: Frontkamera filmt in HD

Da dachte man doch, man würde einen Monat nach der offiziellen Vorstellung alle Funktionen des Google Galaxy Nexus kennen und schon wird man eines Besseren belehrt. Es gibt eine tolle Nachricht seitens der Frontkamera zu verzeichnen, denn diese nimmt Videos in satten 1280×720 Pixeln auf. Nun mag sich so manch einer fragen, wofür man denn bei der 1,3 Megapixel-Optik eine HD-Auflösung braucht. Meiner Meinung nach ist das ein nettes Feature, das vor allem bei der Videotelefonie oder aber auch bei der Verwendung des Smartphones als Webcam Sinn macht.

Das Google mit dieser Funktion nicht hausieren geht ist seltsam. Denn von Motorola ist schon länger bekannt, dass das RAZR HD-Videos mit der Frontkamera aufzeichnen kann. Ein weiterer Pluspunkt also auf der Nexus Ausstattungsliste. Nach dem Lautstärke-Bug ist das doch mal wieder eine schöne Nachricht für potentielle Käufer. Ihr könnt die Einstellung in folgendem Video begutachten. Was sagt ihr dazu? 

Weitere Themen: Samsung Galaxy Nexus GT-I9250 Handbuch, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz