Größenvergleich: Das Pixel 2 XL lässt seine Vorgänger ziemlich alt aussehen

Kaan Gürayer
4

Nachdem wir vor wenigen Tagen bereits einen ersten Blick auf das angebliche Google Pixel 2 XL erhaschen durften, sorgt jetzt ein Vergleich mit den beiden Vorgängern für eine bessere Größeneinordnung des kommenden Flaggschiffs. Die Vorteile des neuen Displayformats zeigen sich sofort. 

Auf Basis ihrer für gewöhnlich gut informierten Quellen haben die Kollegen von Android Police ein Renderbild des neuen Google Pixel 2 XL anfertigen lassen. Dem aktuellen Trend folgend soll das neue Spitzenmodell aus dem Hause Google einen Bildschirm im 18:9-Format besitzen und damit auf den Spuren des Galaxy S8 und LG G6 wandeln.

Doch wie macht sich das Pixel 2 XL im Vergleich mit der ersten Generation der Google-Phones? Designer Benjamin Geskin hat seinen eigenen Entwurf des Pixel 2 XL genommen, der sich stark am Modell von Android Authority orientiert, und einen Größenvergleich mit den beiden Vorgängern erstellt.

55.630
Google Pixel und Daydream Hands-On

Wie schon beim Galaxy S8 und LG G6 macht sich auch beim Pixel 2 XL das neue Bildschirmformat sofort bemerkbar. Trotz deutlich größeren 6-Zoll-Displays ist das Gerät in der Mitte nur unwesentlich größer als das letztjährige Flaggschiff ganz rechts, das eine Displaydiagonale von 5,5 Zoll aufweist. Auch die Ähnlichkeit zu LGs aktuellem Flaggschiff überrascht kaum – immerhin soll das Google Pixel 2 XL Gerüchten zufolge ebenfalls aus der Schmiede des südkoreanischen Herstellers entstammen. Insgesamt wirkt das Pixel 2 XL frischer und moderner, die Vorgänger hingegen fast schon altbacken.

Top 10: Die besten Kamera-Smartphones

Pixel 2 XL: Wie steht es um den Preis?

Natürlich ist noch nichts in Blei gegossen. Sollten die Informationen von Android Police und der Größenvergleich von Benjamin Geskin aber nur ansatzweise korrekt sein, steht uns mit dem Pixel 2 XL ein echter Kracher ins Haus, der problemlos mit der aktuellen High-End-Konkurrenz mithalten kann. Bleibt nur noch zu hoffen, dass Google aus den Fehlern des vergangenen Jahres lernt und das Pixel 2 XL etwas günstiger anbietet.

Quelle: Twitter, via PhoneArena 

Weitere Themen: Google Pixel 2 XL, Google

Neue Artikel von GIGA ANDROID