Honor 6A vorgestellt: Neues Futter für die Einsteiger-Klasse jetzt erhältlich - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:

Beschreibung

Frisch aus China kommt das brandneue Honor 6A. Das Einsteiger-Gerät ist ab sofort verfügbar. Preislich liegt es zum Start bei 169 Euro.

Mit dem Honor 6A kommt ein weiteres Smartphone der Huawei-Tochter auf den Markt. Es handelt sich aber definitiv nicht um ein High-End-Gerät, vielmehr sind Einsteiger und Sparfüchse die Zielgruppe des chinesischen Konzerns. Highlights sind eine Hauptkamera, die Fotos mit bis zu 13 MP schafft, eine Dual-SIM-Funktion sowie Android 7.0 mit EMUI 5.1 als aktuelles Betriebssystem.

Honor 6A: HD-Display und Snapdragon 430

Das Honor 6A gibt es in den Farben Grau, Schwarz und Silber. Das IPS-Display verfügt über eine Diagonale von fünf Zoll und löst mit HD auf, also 1.280 x 720 Pixel. Bei einem Gewicht von genau 142 Gramm kommt das Smartphone auf Abmessungen von 143,7 x 71 x 8,2 mm.

Im Innern kommt der Snapdragon 430 von Qualcomm zum Einsatz. Dieser ist mit acht Prozessorkernen ausgestattet, die mit 1,1 beziehungsweise 1,0 GHz laufen. Unterstützung gibt es von zwei GB Arbeitsspeicher sowie einer internen Kapazität von lediglich 16 GB. Immerhin lässt sich der Speicher mit einer microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitern, s dass letztlich 144 GB zur Verfügung stehen für das vorinstallierte Android 7.0 Nougat mit EMUI 5.1 sowie alle Fotos, Videos und Apps.

Videos in UHD, Fotos in 13 MP

Die Hauptkamera des Honor 6A schafft bei Fotos eine maximale Auflösung von 13 MP. Selfies können mit bis zu 5 MP aufgenommen werden. Videos sind in UHD-Auflösung drin, das heißt maximal 3.840 × 2.160 Bildpunkte. Selfie-Videos können mit Full HD erstellt werden.

Der fest verbaute Akku leistet 3.020 mAh und wird über microUSB 2.0 wieder aufgeladen. Ein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss ist ebenfalls mit von der Partie. Zwei SIM-Karten können im Honor 6A parallel betrieben werden. WLAN nach 802.11b/g/n, GPS, Bluetooth 4.1 und LTE (Cat4) sind ebenfalls mit an Bord.

Bildergalerie Honor 6A: Gerätefotos

Honor 6A: Preise und Verfügbarkeit

Das brandneue Honor 6A ist sofort verfügbar. Ausgeliefert wird das Smartphone aber frühestens ab dem 20. Juli. Manche Shops geben derzeit noch kein voraussichtliches Datum an. Zum Start liegt die Preisempfehlung bei 169 Euro.

Als Alternative zum Honor 6A lohnt sich ein Blick auf das Honor 5X, das nur minimal mehr kostet, dafür aber ein Display mit Full HD sowie einen Fingerabdrucksensor vorweisen kann:

Honor 6A: Technische Daten im Überblick

Display 5,0 Zoll, IPS, 720 x 1280 Pixel
Prozessor Qualcomm Snapdragon 430, 1,1 GHz + 1,0 GHz Octa-Core
GPU Adreno 505
Arbeitsspeicher 2 GB RAM
Interner Speicher 16 GB, erweiterbar per microSD-Karte um bis zu 128 GB
Hauptkamera Fotos 13 MP, Autofokus, LED-Blitz, Videos UHD (3840 x 2160 Pixel),
Frontkamera 5 MP, Videos FullHD (1080 x 1920 Pixel)
Akku 3.020 mAh
Betriebssystem Android 7.0 Nougat mit EMUI 5.1
Maße 143,7 x 71 x 8,2 mm
Gewicht 140 Gramm
Sonstiges WLAN 802.11b/g/n, GPS, Bluetooth 4.1, LTE (Cat4), Dual-SIM

Quelle: golem.de, cyberport,

Hat dir "Honor 6A vorgestellt: Neues Futter für die Einsteiger-Klasse jetzt erhältlich" von Simon Stich gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Beschreibung von

Weitere Themen: Honor, Honor: Huaweis Ableger für „Digital Natives“

Alle Artikel zu Honor 6A
  1. Smartphone unter 5 Zoll: Aktuelle Modelle im Überblick

    Peter Hryciuk 9
    Smartphone unter 5 Zoll: Aktuelle Modelle im Überblick

    Galaxy S8, iPhone X und LG V30: Smartphones werden immer größer und die Auswahl an Geräten mit einem Display von unter 5 Zoll stetig kleiner? Stimmt nicht! Wir haben alle aktuellen Smartphones mit kleinem Display zusammengefasst und in drei Preiskategorien...

  2. China-Handy: Kosten und Gebühren beim Kauf in Fernost-Shops

    Christin Richter 1
    China-Handy: Kosten und Gebühren beim Kauf in Fernost-Shops

    Smartphones aus Fernost locken mit neuer Technik zu günstigen Preisen. Marken wie Xiaomi, Honor, Huawei und Meizu werden auch hierzulande immer bekannter. Was ihr bei Top-Angeboten aus Asien beachten müsst, welche Kosten euch bei China-Handys erwarten und woher...