HTC Salsa und ChaCha: Facebook-Phones vorgestellt [MWC 2011]

Daniel Kuhn
7

Das sagenumwobene Facebook-Phone wird nicht kommen. Stattdessen wird es eine ganze Reihe Smartphones mit tiefer Facebook-Integration geben, wie Facebook-Gründer Mark Zuckerberg in einer Videobotschaft erklärt hat. INQ Mobile hatte bereits zwei solcher Geräte vorgestellt, HTC will jetzt aber mit Salsa und ChaCha den Ton angeben.

HTC Salsa und ChaCha: Facebook-Phones vorgestellt [MWC 2011]

Das Salsa wird mit einem 3,4 Zoll großem Display und einer Auflösung von 480 x 320 Pixeln aufwarten, während beim ChaCha die gleiche Auflösung auf lediglich 2,6 Zoll verteilt sein wird. Das ChaCha verfügt dafür aber über eine vollwertige Hardware-Tastatur, wodurch das Gerät zumindest optisch an Blackberry-Phones erinnert.

Damit scheinen sich die Unterschiede zwischen den beiden Geräten auch schon erschöpft zu haben. Beide werden mit 512 MB RAM und ROM, einer 5 MP-Kamera mit LED-Blitz, einer VGA-Frontkamera und einem Facebook-Button ausgestattet sein. Über diesen können je nach Kontext bestimmte Facebook-Aktionen ausgeführt werden.

Genauere Informationen über Preis und Veröffentlichungstermin wird Frank bestimmt nach seinem Hands-On-Termin mit HTC mitteilen können. Bis dahin gibt es hier noch ein eher wenig aussagekräftiges Werbevideo.

Anzeige
Alte Handys, Tablets & Mehr verkaufen. Jetzt zur MWC die Hammerpreise von FLIP4NEW sichern! Gebrauchtes zu Bargeld machen. FLIP4NEW kauft Ihnen fast alles ab! Von Handys und Notebooks über Digicams bis hin zu allen Android-Geräten.

Weitere Themen: HTC Salsa

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });