Hier haben wir ein weiteres neues Gerät aus der 2012er-Smartphone-Reihe von HTC. Dieses Gerät mag wie ein Gerät der One-Serie anmuten, ist jedoch ein abgespeckter Kollege und nennt sich Desire C. Sparmaßnahmen wurden hier vor allem beim Bildschirm, Prozessor und Akku betrieben.

Das Display löst mit seiner 3,5 Zoll-Diagonale mit 480×320 Pixeln auf. Der Prozessor taktet mit 600 Mhz auch recht niedrig und mit einem 1230 mAh Akku dürfte das Smartphone oft nach der Steckdose schreien. Doch, wie zu erwarten ist bei solch einem Gerät, wurde dementsprechend auch an der Preisschraube gedreht. Unter 200 Euro soll das Gerät kosten und bietet immerhin 4 GB internen Speicher. Dieser kann vermutlich erweitert werden – ansonsten wäre der Speicher wirklich zu wenig. Musikfreunde finden sicher auch die Beats-Audio-Technologie nützlich. Das Highlight des kleinen Smartphones ist das Betriebssystem. Trotz Spar-Hardware hat man hier ein Android 4.0-Betriebssystem.

Bilder nimmt das Handy mit einer 5 Megapixel-Kamera auf. Internetnutzung durch mobile Netzwerke oder WLAN und Navigation durch den integrierten GPS-Chip ist auch möglich. Letztendlich sollte die Performance stimmen, um einen Kauf zu rechtfertigen, was bei dem Prozessor jedoch angezweifelt werden könnte. Sparsame Android-Einsteiger sollten erste Tests abwarten und wenn die Software-Optimierung stimmt und der Preis noch etwas nach unten korrigiert wird, könnte das Gerät einen Kauf wert sein. Auch die Verarbeitung sollte halbwegs attraktiv ausfallen. Wer ein günstiges, aktuelles HTC Gerät möchte, kann sich aber auch das HTC One V genauer anschauen. Das Handy dürfte jedoch kompakt ausfallen aufgrund des kleinen Displays und in jede Hosentasche passen. Es ist als Zweithandy also durchaus auch denkbar.

Weitere Themen

Alle Artikel zu HTC Desire C

  • HTC Desire: Mehr Speicher ohne Root (Anleitung)

    HTC Desire: Mehr Speicher ohne Root (Anleitung)

    HTC Desire-Besitzer kennen das Problem: Der Speicher ist einfach viel zu schnell voll. Doch was tun? Ist vielleicht ein Root die einzige Möglichkeit? Nein. Wir zeigen euch, wie ihr mehr Speicher für das HTC Desire bekommt, ohne das Android-Smartphone rooten zu müssen.
    Jonas Wekenborg 7
  • HTC Desire C: Einsteiger-Smartphone erhältlich, One XL vorbestellbar

    HTC Desire C: Einsteiger-Smartphone erhältlich, One XL vorbestellbar

    Mit dem Wildfire und dessen Nachfolger Wildfire S hatte HTC schon früher zwei sehr günstige Einsteiger-Smartphones im Angebot, die sich, großer Beliebtheit erfreuten. Mit dem HTC Desire C ist nun der inoffizielle Nachfolger verfügbar. Das HTC One XL, die LTE-Variante des One X, kann einstweilen vorbestellt werden und wird voraussichtlich Ende nächster Woche geliefert.
    Daniel Kuhn 4
  • HTC Desire C: Low Budget-Androide im Hands On [Video]

    HTC Desire C: Low Budget-Androide im Hands On [Video]

    Kollege Daniel hatte euch vor genau einer Woche die Specs von HTCs kommendem LowEnd-Smartphone Desire C dargereicht, die Kollegen von engadget haben nun ein Vorseriengerät in die Finger bekommen und ein erstes Hands-On von dem kleinen ICS-Smartphone gedreht.
    Amir Tamannai 5
  • HTC Desire C: Presse-Bild und Spezifikationen

    HTC Desire C: Presse-Bild und Spezifikationen

    Das HTC Desire C alias HTC Golf tauchte nun mit seinen Spezifikationen und einem Presse-Bild von Vodafone auf. Wir haben es hier mit einem Einsteiger-Smartphone mit aktuellem Android 4.0-Betriebssystem zu tun. Dabei sieht das Gerät an sich gar nicht so übel aus und ähnelt etwas der One-Reihe bei der Optik.
    Andre Reinhardt 1
  • HTC Desire C: Bild und Spezifikationen aufgetaucht

    HTC Desire C: Bild und Spezifikationen aufgetaucht

    Bilder des Low End-Smartphones HTC Desire C gab es in letzter Zeit häufiger zu sehen – bisher wurde es noch unter dem Codenamen „Golf“ geführt, nun scheint HTC die Desire-Serie reanimieren zu wollen: Unter dem Namen Desire C wird das Gerät zumindest in Portugal erscheinen. So richtig beeindrucken kann es alleine durch die technischen Daten allerdings nicht.
    Daniel Kuhn 6
* gesponsorter Link