Über 50% aller Smartphones laufen mit Android

Andre Reinhardt
20

Die Konkurrenz in Form von Apple, Microsoft und Konsorten hatte es wahrlich schwer in den letzten Jahren. Die explosionsartige Verbreitung von Googles Betriebssystem ist nicht aufzuhalten. Dies macht unter anderem der gewaltige Vorsprung auf iOS deutlich.

Über 50% aller Smartphones laufen mit Android

Was ist Grün und breitet sich flächendeckend rasend schnell aus? Nein, die Rede ist nicht vom Algenbefall im heimischen Aquarium, sondern von Android. Der grüne Roboter aus dem Hause Google befindet sich nämlich im 3. Quartal nun auf über der Hälfte aller verkauften Smartphones weltweit. Um genau zu sein, sind es 52,5 % aller betreffenden Geräte, die das Open Source-Betriebssystem vorweisen können. Dies teilte Marktforschungs-Spezialist Gartner in seiner neuesten Erhebung mit. Symbian rangiert auf dem zweiten Platz mit abgeschlagenen 16,9 %, iOS muss sich mit dem dritten Platz und 15 % begnügen, während RIM den undankbaren 4. Rang mit 11% einfährt. Bada konnte sich schließlich mit 2,2% noch vor Microsoft (1,5%) retten.

Das sind Zahlen, die Mut machen, zumindest wenn man ein Android-Liebhaber ist. Damit haben sich die Marktanteile von Googles Roboter im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. Meiner Meinung nach wird aber auch Microsoft noch ein Hoch mit ihrem Windows Phone Betriebssystem erleben. Zwar ist diese Metro-Oberfläche im Ritter Sport Quadrat-Stil nicht mein Geschmack, aber die Handhabung scheint eingängig und für Einsteiger sehr geeignet. Doch an Android werden sich die Redmonder noch eine Weile die Zähne ausbeißen. Das haben sie unter anderem Geräten wie dem Samsung Galaxy S2 oder dem HTC Desire HD zu verdanken, die sich großer Beliebtheit erfreuen.

Weitere Themen: Android

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });