HTC Desire, Desire HD, Desire Z: OTA-Update auf Android 2.2.1

Frank Ritter
13

HTC geht in die Vollen: Nach Legend, Magic und Wildfire bekommt seit gestern die derzeitige Oberklasse der HTC-Geräte ein OTA-Update spendiert: Die gesamte Desire-Familie wird derzeit auf Android 2.2.1 aktualisiert. Achtung: Das betrifft zunächst nur ungebrandete Geräte.

HTC Desire, Desire HD, Desire Z: OTA-Update auf Android 2.2.1

Das Update zielt auf Performance und Stabilität, es sind dem Vernehmen nach vor allem Änderungen “unter der Haube”, die das Update vornimmt. Wer die Aktualisierung noch nicht vorgeschlagen bekonmmen hat, kann über den Menüpunkt Einstellungen -> Telefoninfo -> Systemsoftware-Updates nach neuen Firmware-Versionen suchen. Das Update für das Desire ist nur 5 MB, die für Desire Z und HD je knapp 45 MB groß. Um die Aktualisierung durchzuführen, sollten je 25 MB interner Speicher frei sein. Eventuell vorhandene Root-Rechte gehen durch die Aktualisierung verloren.

Achtung: Wir empfehlen, vor einem Firmware-Update, alle wichtigen Daten zu sichern und das gerät auf Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Weitere Themen: Update, Android, HTC Desire Z, HTC Desire HD, HTC

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz