HTC Desire S - Update auf Android 2.3.5 erhältlich

Andre Reinhardt
16

Das aktuellste Betriebssystem aus der Gingerbread-Familie können sich nun alle Besitzer eines HTC Desire S herunterladen und sich an den Optimierungen erfreuen. Die neue Oberfläche Sense 3.0 gibt´s noch dazu.

HTC Desire S - Update auf Android 2.3.5 erhältlich

HTC im Android-Himmel. Unser täglich Update gib uns Heute. Dein 2.3.5 komme, dein Sense 3.0 geschehe. So mal genug im biblischem Ton angesetzt. HTC rollt aus, und zwar die aktuelle Gingerbread-Version für ihr Desire S. Das ist schön, denn so kommen auch Besitzer dieses Mittelklasse-Smartphones in den Genuss der neuen Features. Das Ganze ist aber bisher nur für ungebrandete Handys. Wer zum Beispiel ein Gerät in einer Betreiber-Version von O2 hat, der muss sich noch etwas gedulden. Wenn man noch keine Update-Meldung erhalten haben sollte, kann man einfach unter „Einstellungen => Telefoninfo => Software-Updates“ überprüfen, ob die neue Version verfügbar ist.

Ihr braucht auch kein Backup zu machen. Alle Einstellungen und Anwendungen bleiben da. Nun müssen sich nur noch HTC Desire HD Besitzer gedulden bis sie ebenfalls Sense 3.0 in voller Pracht erleben können. Ob Jemals aber ein Ice Cream Sandwich für die beiden genannten Geräte kommen wird ist fraglich. Aber HTC wird sicher Android 4.0 mit einem passenden Galaxy Nexus Gegner heraus bringen.

 

Weitere Themen: android gingerbread, Update, Android, HTC Desire S, HTC

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });