Welches Netz?: App zeigt Handynetz von Anrufern an

Frank Ritter
25

In den Guten Alten Zeiten™ war klar: Wenn man eine 0171-Nummer anruft, ist das die Telekom, 0172 war Vodafone D2 Mannesmann, 0176 entsprach O2 Viag Interkom. Heute gestaltet sich das etwas schwieriger, denn es existieren bedeutend mehr Vorwahlen. Außerdem stellen die Mobil-Provider den Service der Rufnummernmitnahme zur Verfügung, was zu weiterer Verwirrung führt. Die App “Welches Netz?” löst dieses Problem und ermittelt, in welchem Netz ein Gesprächspartner tatsächlich ist.

Welches Netz?: App zeigt Handynetz von Anrufern an

Wer einen Vertrag ohne mobile Flatrate oder einheitlichen Tarif in Handynetze hat, weiß im Vorfeld nicht, wieviel ihn ein Anruf kostet. Diese Problem umgeht die App “Welches Netz?”.

welches-netz-screenshot

Im Vorfeld eines Anrufs ermittelt die App per verschlüsselter Verbindung über eine zentrale Datenbank im Internet, in welchem Netz eine Nummer beheimatet ist. Dazu gibt man entweder manuell die Nummer ein oder wählt einfach einen Kontakt aus dem Telefonbuch. Die App integriert sich auch in das Android-Telefonbuch und zeigt bei einem Anruf das Netz des Gesprächspartners an — entweder über eine Einblendung auf dem Display oder das Netzbetreiberlogo in der Benachrichtigungsleiste.

welches-netz-anruf

Die kostenpflichtige Pro-Version für 2,99 € bietet weitere sinnvolle Funktionen: So kann man das Netz eines Anrufers im Notizfeld des Telefonbuchs speichern, wodurch die Information dann auch über die Google-Kontakteverwaltung im Web zur Verfügung steht. Auch das gesamte Telefonbuch zu scannen und die Ergebnisse im Kontakt zu speichern ist möglich. Ein weiteres Schmankerl ist die gesprochene Ansage des Netzbetreibers am Anfang eines Anrufs.

Ergänzt wird die App durch unfangreiche Statistiken: Angezeigt wird, in welche Netze man besonders häufig telefoniert und SMS verschickt. Das ist nützlich, wenn man sich bei einem Vertragswechsel für ein neues Netz entscheiden muss.

Fazit: Welches Netz? ist eine sehr nützliche App für jeden, der einen Überblick über seine Telefonkosten behalten will. Die App ist sauber programmiert und bietet eine Menge Optionen. Ebenfalls löblich: In der Market-Programmbeschreibung von Welches Netz? wird für sämtliche Berechtigungen aufgeschlüsselt erklärt, wofür sie benötigt werden. Die Basisfunktionen in der kostenlosen App sind ausreichend, die Pro-Version ist dank der zahlreichen Komfortfunktionen aber auch ihr Geld wert. Dafür gibt’s von uns eine eindeutige Download- und Kaufempfehlung.

Download Welches Netz?: Market | AppBrain

welches netz qr

Download Welches Netz? Pro (2,99 €): Market

welches netz pro qr

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });