HTC Edge: Erstes Quad-Core Smartphone aufgetaucht

Robert Weber
13

Sieh mal einer an! So kurz vor Feierabend wird es hier nochmal ganz heiß. Das HTC Edge zeigt sich nämlich zum ersten Mal. Und es soll das erste HTC Smartphone mit einem Quad-Core Prozessor werden. Es bleibt aber trotzdem erstmal nur ein Gerücht — leider!

HTC Edge: Erstes Quad-Core Smartphone aufgetaucht

Erstes Quad-Core Smartphone also? Genauer gesagt soll das HTC Edge von einem Nvidia Tegra 3 Chip angetrieben werden, der eine Taktrate von 1,5 GHz haben wird. Und wie sieht es mit der restlichen Hardware aus? Die Maschine fährt mit 1 GB RAM, 32 GB internem Speicher, 8 Megapixel Hauptkamera (f/2.2 Linse), Frontkamera, Beats Audio, Bluetooth 4.0 und HSPA+. Das Display misst in der Diagonale ganze 4,7 Zoll und löst mit 1280 x 720 Pixeln auf.

Das Gehäuse misst an der dicksten Stelle knapp über 10 Millimeter und besteht größtenteils aus Aluminium — ein Unibody Gehäuse also. Das Design gefällt mit auch sehr gut. Es sieht wie ein typisches HTC Design aus, macht auf irgendwie aber auch einen frischen Eindruck. Was meint ihr?

Leider wird das HTC Edge beim Launch nicht mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich laufen. Auf das Update sollen wir aber nicht allzu lange warten müssen. Neben HTC Sense 4.0 sollen auch bisher unbekannte Dienste wie HTC Read, HTC Play und HTC Listen mit dem HTC Edge eingeführt werden.

Ob diese ganzen Spezifikationen stimmen und ob das Bild echt ist, kann ich euch zum jetzigen Zeitpunkt natürlich nicht sagen. Doch es soll sich dabei angeblich um ein offizielles Pressebild handeln. Zumindest behaupten dies die Jungs von Pocketnow.com, die sowohl das Bild, als auch die Spezifikationen von einem verlässlichen Tippgeber erhalten haben sollen. Jetzt seid ihr gefragt! Ist das HTC Edge ein Fake oder hört es sich echt an? Ich tendiere leicht zu F A K E…

Weitere Themen: edge, HTC

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });