HTC One X: WLAN-Antene wird für besseren Empfang umgebaut

von

Das Internet ist eines der wichtigsten Dinge in Smartphones. Wenn dieses dann streikt ist das umso ärgerlicher. Im Falle des HTC One X kann man besagten Technik-Streik auf das WLAN beziehen. Mehrere Käufer hatten bisher schon Probleme mit dem Empfang drahtloser Netzwerke. Der Hersteller hat aber bereits eine Lösung ausgetüftelt.

HTC One X: WLAN-Antene wird für besseren Empfang umgebaut

HTC verdrahtet nun die WiFi-Antenne in kommenden Exemplaren des HTC One X neu. Somit dürfte dass Problem also für künftige Kunden behoben sein. Besitzer des Gerätes sollen sich an den Support des Herstellers wenden. Was dieser macht, wird aber nicht explizit mitgeteilt. Es dürften jedoch nur zwei Dinge in Frage kommen, ein Austausch oder eine Reparatur. Bisher blieb ich mit meinen Smartphones mit WLAN-Problemen verschont.

Doch es ist sicher sehr ärgerlich wenn das heimische Netzwerk nicht optimal genutzt werden kann. Eventuell hätte HTC vor dem Verkauf des Gerätes das WLAN einfach intensiver austesten sollen. Beim HTC One S soll der Empfang teilweise auch nicht optimal sein. Habt ihr auch ein HTC One X und ähnliche Probleme? Schreibt uns in die Kommentare, was ihr von der Sache haltet.

via engadget.de

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: HTC


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz