Kamera-Beispiel-Bilder von HTC Edge, HTC Ville und weiteren HTC-Smartphones

Andre Reinhardt
Kamera-Beispiel-Bilder von HTC Edge, HTC Ville und weiteren HTC-Smartphones

Kamera-Sample-Fotos sind prinzipiell immer gerne gesehen, vor allem, wenn es sich um Bilder von kommenden Geräte-Highlights handelt.

So haben wir hier ( in folgender Reihenfolge unter diesen Zeilen abgebildet) Bilder der Objektive vom Quad-Core-Smartphone HTC Endeavor (ehemals HTC Edge), dem aufgepimpten Sensation-Bruder HTC Ville und dem Vierkern-Tablet HTC Vertex (zuvor als Quattro bekannt).

Über das Fireball und Totem sind kaum Informationen vorhanden aber auch diese liefern je ein Beispiel-Bild aus der Kamera und haben ebenfalls einen Namenswechsel hinter sich. Das HTC Evita schließlich soll ein Dual-Core-Smartphone mit 2x 1,5 GHz werden – HD-Display inklusive. Über die Qualität der Bilder lässt sich aufgrund der fehlenden Exif-Daten und wegen der kleinen Größe kaum etwas sagen.

Das Evita (Bild mit dem Strand) macht einen brauchbaren Eindruck und das Endeavor (Foto mit dem Getränk) wirkt etwas milchig. Das HTC Ville (Chinesische Tüte) liefert satte Farben und das HTC Vertex (Motiv mit der Tastatur) könnte etwas Optimierung vertragen. Das Bild wirkt recht unscharf und dunkel, was aber auch an einer schlechten Beleuchtung liegen kann.

Die Kontraste des Fireball (Becher mit Stiften) stechen zu sehr in den Augen und das Weiß überstrahlt etwas. Das Totem (Bild an der Wand) kann mit einer ausgewogenen Belichtung und natürlichen Farben punkten. Das ist zumindest mein Ersteindruck. Doch bis zum Erscheinen der Smartphones wird sich vermutlich bezüglich der Bildqualität noch etwas tun.

via pocketnow.com

Weitere Themen: HTC

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz