3D - Neue Technik auf der IFA vorgestellt

Leserbeitrag

In Hollywood ist 3D schon das Geschäft der Zukunft. Auch die Gamesbranche hat sich wohl jetzt entschlossen in diese Richtung zu gehen, wie die Vorführung auf der Internationalen Funkaustellung in Berlin beweist. Auf der Messe war es bereits möglich Titel wie Motorstrom Pacific Rift oder Grant Turismo 5 anzuspielen. Durch ein Update das nächstes Jahr veröffentlicht werden soll würden dann fast alle Games in 3D laufen. Allerdings kommt hier ein kleiner Dämpfer. Nur wer im Besitz eines 200 Herz HD Fernsehers mit 1080p und einer 3D Brille ist wird diese Technik auch nutzen können.

Weitere Themen: 3d

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz