Duke Nukem 3D XBLA - Fetziger Trailer präsentiert neue Features

Leserbeitrag
7

Der Duke kommt! Am 24. September erscheint Duke Nukem 3D auf Xbox Live Arcade. Im Kern handelt es sich immer noch um den blutigen 3D-Shooter mit Pixelgrafik, der 1996 für PC, MAC und Sega Saturn herauskam. Allerdings hat Entwickler 3DRealms einige moderne Features in die Umsetzung eingebaut, die in einem neuen Trailer (siehe Quelle) präsentiert werden.

So können bis zu acht Spieler über Xbox Live Arcade das Spiel im Co-Op Modus bestreiten oder sich im sogenannten ”Dukematch” die Köpfe einschlagen. Es wird möglich sein, die Zeit im Spiel frei zu manipulieren und bis zu fünf Minuten in die Vergangenheit zu reisen, um etwa den eigenen Tod zu verhindern. Das Spielgeschehen kann zudem als Video mitgeschnitten und hochgeladen werden.

Man darf sich also auf Monsterschnetzeln in Retrografik, dafür mit nützlichen neuen Funktionen freuen.

Weitere Themen: 3d

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz