Electronic Arts - FIFA 11 in 3D braucht keiner

Leserbeitrag

Anders als Ubisoft oder Sony äußerte sich Peter Moore, Präsident bei Electronic Arts zum Thema 3D so .

Crysis 2 oder Killzone 3 haben einen gewissen Wow-Moment beim Thema 3D. Bei EAs Sporttiteln wie FIFA oder Madden sieht es allerdings anders aus:  Wenn die Kamera bei Madden auf Spielerhöhe wandert, ist der Effekt wirklich cool, doch nachdem die Kamera zu ihrer normalen Position zurückkehrt? 22 Spieler? ist nicht unbedingt das, was man braucht.

Zudem zeigen Online-Umfragen zum Thema 3D unter fast 9000 Japanern ? laut Reuters.com – eine 70-prozentige Ablehnung.

Weitere Themen: 3d, FIFA 12, FIFA 12 Demo, FIFA 11, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz