IPad - Apps in 3D

Leserbeitrag
5

3D gibt es mittlerweile überall. Von den Filmen ging das Feature hinüber zu den Spielen und wird sich in der nächsten Zeit noch mehr verbreiten. Nun sollen sogar auch normale Apps für das IPad eine 3D-Version verpasst bekommen, denn das Unternehmen 3D Eye Solution arbeitet zurzeit an einem Konverter für die Applikationen des Apple-Tablets. Mit diesem sollen die, eigentlich für den 2D-Betrieb ausgelegten, Apps ihre Daten in einem dreidimensionalen Bild ausgeben. Laut dem Entwickler soll dies sogar ohne eine 3D-Brille funktionieren. Michael Gibilisco, CEO von 3D Eye Solution, stellte das Konzept in einem Interview vor:

”Unsere patentierte 2D-to-3D Konvertierung erlaubt es uns, Plattform-übergreifend 2D-Daten in 3D-Bilder umzuwandeln. Unsere Firma verfolgt momentan Strategien, die uns helfen werden, 3D Eye Solutions als landesweite Marke zu etablieren.”

Weitere Themen: Apps, 3d, iPad

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz