Silent Hill - Nächster Film in 3D

Leserbeitrag
5

Spielbasierte Filme haben es oft nicht leicht bei der Fangemeinde, der erste Silent Hill-Film jedoch schon! Er kam schlicht und ergreifend sehr gut beim Publikum an und viele hoffen weiterhin auf eine baldige Fortsetzung. Dieser Wunsch könnte laut QJ in die Realität umgesetzt werden, denn es soll einen neuen Silent Hill-Film geben, der sich sogar bei der 3D-Technik bedienen und auf den dritten Teil der Videospielreihe basieren soll.

In dem Film wird deshalb auch die Protagonistin Heather Mason auf der Suche nach ihrem Vater sein, die gemeinsam für viele Jahre auf der Flucht waren und sich den dunklen Kräften entzogen. Jetzt, zu ihrem 18. Geburtstag, plagen Mason schreckliche Alpträume und sie wird erkennen, dass sie nicht das ist was sie denkt. Diese Annahme lässt das junge Mädchen immer tiefer in die dämonische Welt eindringen, die sie scheinbar für immer in Silent Hill gefangen hält.

Wer die Hauptrollen im Film übernehmen wird und wann der zweite Teil in die Kinos kommen soll, steht noch nicht fest.

 

Weitere Themen: 3d

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz