Star Wars - Ab 2012 in 3D

Leserbeitrag
9

Wie Lucasfilm Ltd. heute bekannt gab, arbeitet man an einer 3D-Konvertierung der berühmten Weltraumsaga.

John Knoll von Industrial Light & Magic meint hierbei, dass die 3D-Umsetzung dieser Filme keine leichte Aufgabe sei. So müssten er und sein Team sich auch viel Zeit dafür vornehmen, um eine qualitativ gute Konvertierung zu schaffen.

Geplant ist die sechs Star Wars-Filme jährlich ab 2012 in die Kinos zu bringen, sodass es bis zur kompletten 3D-Veröffentlichung der Saga bis zum Jahr 2017 dauern wird. Jedoch soll hierbei Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung 2012 den Anfang machen, sodass man die Filme in korrekter chronologischer Reihenfolge betrachten kann.

Weitere Themen: Star Wars, 3d

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz