Tv-Sender - Sky veröffentlicht in Großbritannien 24/7 Gaming-Sender "Ginx"

Leserbeitrag
12

In Großbritannien wird im November der erste englische, rund um die Uhr sendende Gaming-Sender von Sky ins Leben gerufen: ”Ginx”

 

Dies fand man in einem Interview mit dem Vorstandsvorsitzenden Michiel Bakker auf dem Edinburgh Interactive Festival heraus.

Der neue Sender soll vor allem Casual-Gamer addressieren und keine Hintergründe zu Spielen liefern, sagte Bakker. Man möchte sich darauf konzentrieren, mehr Sendungen zu produzieren, die z.B. zeigen, welche Spiele die berühmtesten Sportler oder Militärpersonal mögen.

Allerdings, erwähnte Bakker, würden auch die Hardcore-Gamer in einer speziellen Art und Weise angesprochen. Er deutet an, dass er den Kanal an einem Tag mehrfach an verschiedene Zeiten und Publikum anpassen möchte. Das könne zum Beispiel so aussehen, dass nach 22 Uhr die Atmosphäre des Senders gänzlich verdunkelt und eckig und zum Morgen hin wieder freundlicher und  ansprechender gestaltet wird.

Es heißt außerdem, dass Ginx in HD und möglicherweise sogar in 3D ausgestrahlt werden würde, je nachdem als wie erfolgreich sich das Format herausstellt.

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz