YouTube - Experimente mit 3D-Videos

Leserbeitrag
28

Mitarbeiter von Google dürfen 20% ihrer Arbeitszeit für eigene Projekte verwenden. Auf YouTube ist nun ein Resultat eines Mitarbeiters zu sehen. Ab sofort kann man sich nämlich ein 3D-Video auf YouTube ansehen.

Unter dem Video gibt es verschiedene Einstellungen. Neben den Einstellungen für 3D-Brillen gibt es auch eine besondere Option. Wer den ”Cross-Eyed” Modus wählt, kann das Video komplett ohne 3D-Brille in 3D sehen. Dafür muss man nur absichtlich schielen.

Das Video findet ihr unter der ersten Quelle und hier:

Weitere Themen: YouTube, 3d

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz