Cheetah3D 5.5: 3D-Modelle einfacher erstellen

Tizian Nemeth
1

Das 3D-Modelling-Programm Cheetah3D macht den Sprung auf Version 5.5 und bringt zahlreiche Neuerungen mit auf den Mac. Unter anderem wurde ein so genanntes Partikel-System integriert, mit dem Anwender komplexe Modelle erstellen können. 

Zudem können Anwender ein eigenes Partikel-System über die leicht zu bedienende Javascript-API erstellen, erklärt der Hersteller. Die Javascript-API hat er zusätzlich überarbeitet und erweitert.

Zudem haben die Entwickler die Funktion “Material-Vorschau” in das entsprechende Menü integriert und um zahlreiche neue Materialien erweitert. Informationen über alle Änderungen und die enthaltenen Fehlerbehebungen erhalten Anwender in der umfangreichen Liste auf der Herstellerseite.

Alle Anwender, die eine registrierte Version von Cheetah3D 5.x haben, erhalten das Update kostenlos.

54,2 Megabyte Download – mindestens Mac OS X 10.5. – englisch – 149 US-Dollar.

Weitere Themen: 3d

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz