My3D von Hasbro: 3D-Bilder auf dem iPhone

Florian Matthey
9

Der Spielzeug- und Brettspiel-Hersteller Hasbro möchte 3D-Inhalte aufs iPhone bringen. Mit My3D, eine Art Fernglas mit eingebauter iPhone- und iPod-touch-Halterung, sollen Kinder und Erwachsene dreidimensionale Bilder auf dem Display ihres Apple-Geräts sehen können.

Mit Hilfe von My3D sollen Benutzer sich in 360 Grad in virtuellen Welten umsehen, virtuell reisen und Unterhaltungsinhalte sehen können. Inhalte sollen Hasbro und Dritte über den App Store vertreiben können, wobei der My3D-Hersteller nach eigenen Angaben auch Unterstützung von Apple selbst erhalten hat. Weitere Inhalte sollen von Dreamworks Animation und Discovery, Sony und Imax kommen.

My3D soll nächstes Jahr erscheinen und in den USA 30 US-Dollar (circa 22 Euro) kosten.

Weitere Themen: 3d, iPhone, Hasbro Interactive

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz